Angusrinder auf der Weide mit Eisenheim im Hintergrund

GRÜSS GOTT,

mein Name ist Claus Hochrein und ich heiße Sie herzlich willkommen bei uns in Eisenheim. Die Landschaft hier am Fuße der Mainschleife, in einem der idyllischsten und sonnenverwöhntesten Flecken des Landes, ist geprägt von den Weinbergen und Obstgärten, die sich an den sanft ansteigenden Hängen des Maintals hinaufziehen. Im Jahre 2013 haben mein Bruder Tobias und ich dem Landschaftsbild eine neue Facette hinzugefügt und mit der Aufzucht von Rindern der Züchtung Deutsches Angus begonnen.

Platz finden die Tiere reichlich. Das gesamte Jahr verbringen sie unter freiem Himmel auf unseren eigenen Weideflächen. Die Tiere sind für die extensive Rinderhaltung auf Magerwiesen, wie man sie bei uns vorfindet, bestens geeignet. Da die Tiere sehr robust sind, macht ihnen das Leben unter freiem Himmel nichts aus. Im Gegenteil, gegenüber der Stallhaltung sorgt die Aufzucht im Freien für kräftige, widerstandsfähige und gesunde Tiere, die in Ruhe zusammen aufwachsen können. Unser Zuchtbulle Paul übertrifft mit seinen 1200 Kilogramm das Durchschnittsgewicht seiner Artgenossen und sorgt seit mehreren Jahren für ständigen Nachwuchs in unserer Herde.

100% reinrassige Rinder - Feinstes premium Fleisch aus der Region

REZEPTE

Filet-Steak, Rouladen oder Gulasch: Wir zeigen
Ihnen, wie es geht! Hier finden Sie die besten
Angus-Rezepte und viele weitere Tipps.

Entdecken
rinder

45 RINDER

Auf unseren Weiden leben aktuell 17 Mutterkühe und 13 Kälber. Unser Zuchtbulle Alfred ist vom 1. Juni bis in den Herbst mit bei den Kühen. Die ein- bis zweijährigen männlichen Rinder stehen auf einer separaten Weide.

fleisch

DAS FLEISCH

Unser Fleisch ist von kräftig roter Farbe, schön marmoriert und feinfaserig. Es verliert beim Braten kaum Saft und bleibt sehr zart.

region

DIE REGION

Die Gemeinde Eisenheim be­steht aus den Ortsteilen Ober­eisenheim und Untereisenheim. Wie zwei Perlen, aufgereiht an der Schnur des Maines, liegen die beiden malerischen Dörfer am Fuße der Mainschleife, einem der idyllischsten und sonnenver­wöhntesten Flecken der Republik.